2018

Nachruf Peter Bremes

Ossum-Bösinghoven, den 27.05.2018

 

Die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch trauert um den Kameraden Peter Bremes aus den Reihen der Löschgruppe Ossum-Bösinghoven, der am Mittwoch im Alter von 86 Jahren verstarb. Mit Peter Bremes ist ein echtes Bösinghovener Original gegangen, dem "sein" Ort stets am Herzen lag. So war es für Peter nur selbstverständlich, dass er am 05.10.1961 im Alter von 29 in die Löschgruppe Ossum-Bösinghoven eintrat. Bis zu seinem Übertritt in die Ehrenabteilung 1991, nach 30 aktiven Dienstjahren, stieg er bis in den Dienstrang des Oberfeuerwehrmanns auf. Aber auch nach dieser Zeit blieb er der Feuerwehr stets verbunden, indem er an den Aktivitäten der Ehrenabteilung rege teilnahm. Der gesamten Löschgruppe Ossum-Bösinghoven war Peter ein geschätzter Kamerad. Unsere Gedanken gelten in diesen schweren Stunden seinen Angehörigen.