Jahresrückblick der Einsätze

2009

Einsätze 2009

Einsatzzahlen steigen kontinuierlich weiter an

 

Zu insgesamt 592 Einsätze wurden die 248 Kräfte der Feuerwehr Meerbusch im Jahr 2009 gerufen. Dies sind im Vergleich zum Jahr 2008 fast einhundert Einsätze mehr. So lässt sich im Vergleich zu den Vorjahren weiterhin feststellen, dass die Einsatzzahl der Feuerwehr Meerbusch kontinuierlich ansteigt. Waren es im Jahr 2006 gerade einmal 426 Einsätze ist nun der Anstieg auf insgesamt…

Weiterlesen:

2008

Einsätze 2008

Kontinuierlicher Anstieg der Einsätze im Jahr 2008 für die Feuerwehr Meerbusch


Zu insgesamt 497 Einsätze wurden die 230 Kräfte der Feuerwehr Meerbusch im Jahr 2008 gerufen. Dies sind im ersten Vergleich 71 Einsätze weniger als im Vorjahr. Jedoch muss hierbei bedacht werden, dass im Jahr 2007 der Orkan „Kyrill" über Meerbusch zog und innerhalb von 24 Stunden rund 150 Einsätze verursachte. So lässt sich im Vergleich zu den Vorjahren…

Weiterlesen:

2007

Einsätze 2007

Rekordjahr für die 230 Frauen und Männer der Freiwilligen Feuerwehr Meerbusch


Noch in keinem Jahr zuvor wurden die Mitglieder der Meerbuscher Feuerwehr häufiger alarmiert. Neben dem Orkan „Kyrill" im Januar mit mehr als 150 Einsätzen in gut 24 Stunden, gab es noch weitere 400 Einsätze über das Jahr verteilt, so dass die Statistik von 2007 insgesamt 566 Alarmierungen ausweist (2006: 426 Einsätze; 2005: 332 Einsätze). Durch den Orkan…

Weiterlesen:

2006

Einsätze 2006

Rekordverdächtig: Mehr als acht Feuerwehreinsätze in jeder Woche des Jahres 2006


Alles andere als ruhig verlief das vergangene Jahr für die Meerbuscher Feuerwehrleute, denn schon seit Jahren hatten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Meerbusch nicht mehr so viele Einsätze wie in 2006. Mit mehr als durchschnittlich acht Einsätzen pro Woche, brachte es die Statistik auf insgesamt 426 Einsätze zu 332 im Jahr 2005 und 357 im J…

Weiterlesen:

2005

Einsätze 2005

 

Allround-Arbeit für Meerbuscher Feuerwehrleute

Das Jahr 2005 verlief für die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Meerbusch ausgeglichen und verhältnismäßig ruhig ab. Ingesamt wurde zu 332 Einsätzen im Stadtgebiet alarmiert, das bedeutet gut 20 Mal weniger als im Vorjahr. Erfreulich ist hierbei die Tatsache, dass die Zahl der Fehlalarme und hier insbesondere die der Fehlalarme durch Brandmeldeanlagen in den letzten Jahren…

Weiterlesen: