2015

Verkehrsunfall in Lank

Lank-Latum, den 08.10.2015

Am Donnerstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch um 19:39 Uhr zu einem vermutlichen PKW Brand nach einem Verkehrsunfall gerufen. Bei Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte stellte sich glücklicherweise heraus, dass es sich nicht um einen PKW Brand handelte sondern nur um zwei verunfallte PKWs bei dem es bei einem der PKWs im Motorraum zu einer leichten Wasserdampfentwicklung gekommen war. Der kurz z…

Weiterlesen:

Saunabrand schnell gelöscht

Büderich, den 02.10.2015

Am frühen Freitagabend gegen 19:20 wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch zu einem Brand nach Büderich in die Hindenburgstraße alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehrkräfte aus Büderich, Lank-Latum sowie der hauptamtlichen Wache Osterath hatte der Schwelbrand in einem Saunaofen bereits auf die hölzerne Wandverkleidung übergegriffen. Durch den schnellen Einsatz eines Trupps mit S…

Weiterlesen:

Heckenbrand in Ilverich

Ilverich, den 18.09.2015

Am Freitagmittag wurde die Feuerwehr Meerbusch gegen 14:16 Uhr zu einem Wohnungsbrand auf den Dohlenweg in Ilverich gerufen. Die alarmierten Einsatzkräfte stellten bereits bei der Anfahrt eine sichtbare Rauchentwicklung fest, diese konnte jedoch schnell einer brennenden Hecke zugeordnet werden.

Die Meldung über einen vermeintlichen Wohnungsbrand hatte sich damit glücklicherweise entkräftet. Anwohner hatten bereits versuch…

Weiterlesen:

Havarie auf dem Rhein

Meerbusch, den 17.08.2015

Am Montagmorgen ging um 10:23 Uhr die Alarmierung über eine Havarie zweier Schiffe auf dem Rhein bei der Feuerwehr Meerbusch ein. Nach ersten Erkenntnissen war es kurz zuvor zwischen dem Fähranleger in Langst-Kierst und der Flughafenbrücke aus bisher unbekannten Gründen zu einem Zusammenstoß zwischen einem Stückgutfrachter und einem Passagierschiff gekommen.

 

Nach ersten Informationen…

Weiterlesen:

Verkehrsunfall in Büderich

Büderich, den 15.08.2015

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch am Samstagnachmittag um 14:46 alarmiert. In Büderich war es auf der Moerser Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Einsatzfahrzeug der Polizei gekommen. Durch die Folgen des Aufpralls wurde der Fahrer des PKW in seinem Fahrzeug eingeschlossen, glücklicherweise jedoch nicht eingeklemmt.

Um das Unfallopfer aus dem Fahrzeug zu befreien, entf…

Weiterlesen: