2015

Strohballen- und Flächenbrand in Nierst und Osterath

Nierst und Osterath, den 31.07 und 01.08.15

Unter anderen zwei größere Flächenbrände beschäftigten die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch an diesem Wochenende.

 

Am Freitagabend gingen in Nierst auf einem Feld am Ortsrand 70 Rundballen aus Stroh in Flammen auf. Als die Einsatzkräfte der Löschgruppe Nierst am Nattweg kurz nach der Alarmierung um 19.00 Uhr ankamen standen die Ballen schon im Vollbrand. Der Feue…

Weiterlesen:

Feuerwehr verhindert Brandausbreitung auf Gebäude

Büderich, den 19.07.2015

Aus bisher ungeklärter Ursache brannten am Samstagnachmittag Unrat und Baumaterialen vor dem Haupteingang des Städtischen Mataré-Gymnasiums. Durch den schnellen Einsatz eines Strahlrohres konnte ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhindert werden. Allerdings mussten einige Räume des Schulgebäudes durchgelüftet werden, da Brandrauch eingedrungen war. Nach 40 Minuten war der Einsatz für die 25 Einsatzkräfte aus Bü…

Weiterlesen:

Verkehrsunfall A44

Osterath, den 19.06.2015

Zu einem Verkehrsunfall wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch am Freitagabend um 20:04 alarmiert. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es auf der Richtungsfahrbahn Mönchengladbach hinter der Anschlussstelle Osterath zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW-Anhänger-Gespann und einem weiteren PKW. Bei dem Aufprall wurden beide Fahrzeugführer verletzt, glücklicherweise jedoch nicht eingekle…

Weiterlesen:

Feuerwehr rückte zwei Mal zu Küchenbränden aus

Büderich, den 17.06.2015

Zwei Mal wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch am Mittwoch nach Büderich zu Bränden in Küchen gerufen.

 

Um 13:40 Uhr ging die erste Meldung von der Moerser Straße ein. Dort hatte ein Feuer Teile der Kücheneinrichtung zerstört, konnte aber bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Die Feuerwehr demontierte die betroffenen Küchenteile, kontrollierte den dahinterliegenden Bereich auf weitere Glutnester u…

Weiterlesen:

Einsatzreicher Wochenbeginn

Meerbusch, den 15.06.2015

Mit einem einsatzreichen Montag startete die Feuerwehr Meerbusch in die neue Woche.

Insgesamt fünf Einsätze mussten innerhalb von fünf Stunden abgearbeitet werden.

Fast zeitgleich brannten in Lank und in Nierst einige Quadratmeter Grünflächen. In Lank kam der Löschzug Lank gegen 13:11 Uhr auf dem Birkenhofweg zum Einsatz, während die Kollegen aus Nierst und der Osterather Feuerwache zehn Minuten später an der Werthallee…

Weiterlesen: