2014

Feuerwehr konnte Brand schnell löschen

Lank-Latum, den 26.07.2015

Am Samstagmittag wurde die Feuerwehr gegen 13:30 Uhr von einem Anwohner über ein Feuer in einem Wintergarten auf der Tilsiterstraße in Meerbusch-Lank informiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Wintergarten im Gartenbereich des Grundstücks samt eingebauter Küchenzeile bereits im Vollbrand. Das Feuer hatte sich außerdem bis zum angrenzenden Carport des Nachbarn, in dem ein Wohnwagen abgestellt war, ausgebreit…

Weiterlesen:

Brennender Trockner sorgte für Feuerwehreinsatz

Lank, den 20.12.2014

Am Samstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch um 15:56 Uhr zu einem brennenden Trockner im Keller eines Wohnhauses auf der Mühlenstraße in Lank-Latum gerufen.

Die Hausbewohner hatten bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr den betreffenden Kellerraum spannungsfrei geschaltet und den Brand dank eigener Löschversuche erfolgreich bekämpft. Aufgrund der Verrauchung setzte die Feuerwehr einen Trupp unter Atemschutz ein, ko…

Weiterlesen:

Brand im Keller sorgte für starke Verrauchung

Lank, den 14.12.2014

Am frühen Sonntagmorgen wurde der Löschzug Lank gegen 4:00 Uhr zu einem Kellerbrand in einem Einfamilienhaus auf der Straße „Zum Heidberg“ gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte quoll bereits dichter Brandrauch durch die Fenster aus dem Gebäude.


Bei den Löscharbeiten setzte die Feuerwehr vier Trupps unter Pressluftatmer im Innenangriff ein, ein weiterer Trupp diente als Sicherheitstrupp. Der Bewohner, der beim Eintreffen…

Weiterlesen:

Kellerbrand auf der Rottfeldstraße in Strümp

Strümp 21.11.2014
Am Freitagmittag bemerkten Nachbarn eine starke Rauchentwicklung aus einem Einfamilienhaus auf der Rottfeldstraße Strümp. Wie sich nach dem Eintreffen der Feuerwehr herausstellte handelt es sich um einen ausgedehnten Kellerbrand. Die Hausbewohner waren zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause.
Der erste Löschtrupp unter Atemschutz ging über die Rückseite in das Gebäude vor und begann mit der Brandbekämpfung über einen Lichtschacht im Er…

Weiterlesen:

Rekordzahl an Einsätzen – Feuerwehr sucht weiterhin Mitglieder

Meerbusch, den 15.11.2014

 

600 Einsätze in elf Monaten – damit zählt das Jahr 2014 bereits Mitte November zu dem einsatzreichsten Einsatzjahr in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Meerbusch.

 

Eine ca. 1,5 km lange Ölspur am Samstagnachmittag zw. Strümp und Ilverich stellte den bisherigen Rekord von 2009 mit 592 Einsätzen ein.

Noch nie wurden so viele Feuerwehreinsätze auf Meerbuscher Stadtgebiet gezählt. Ein Treiber der Einsatz…

Weiterlesen: