2013

Unfall bei Baumschnittarbeiten

Büderich, den 29.10.2013

Im Rahmen der Beseitigung von Sturmschäden nach Orkantief „Christian“ kam es am Dienstagabend gegen 18:00 Uhr zu einem Unfall in Büderich auf der Straße Am Roten Kreuz. Während der Durchführung von Baumschnittarbeiten an einem abgebrochenen Ast in ca. 3m Höhe stürzte ein Arbeiter von seiner Leiter auf das Gelände eines angrenzenden Kindergartens und wurde dabei verletzt.

 

Die eingesetzten Kräfte aus Büderich und Osterath verschafften sich zunächst Zugang zur versteckt gelegenen Einsatzstelle, unterstützten anschließend den Rettungsdienst bei der Rettung des Verletzten und leuchteten die Einsatzstelle aus.

 

Nach knapp einer Stunde war der Einsatz für alle eingesetzten Kräfte beendet.