2013

Person aus verrauchter Wohnung gerettet

Büderich, den 29.12.2013

Am Sonntagabend erreichte die Freiwillige Feuerwehr Meerbusch die Meldung über Brandgeruch in einem Mehrfamilienhaus auf der Necklenbroicher Straße in Büderich. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde entsprechender Brandgeruch in einer Wohnung im 1. Obergeschoss festgestellt.

 

Während von der Straßenseite der Korb der Drehleiter an der Fensterfront in Stellung gebracht wurde, gi…

Weiterlesen:

Adventskranz geht in Flammen auf

Osterath, den 22.12.2013

Mit dem Schrecken kamen die Bewohner eines Reihenhauses auf der Siemensstraße am 4. Adventsnachmittag davon, nachdem ihr Adventskranz im Wohnzimmer in Flammen aufgegangen war. Die dichte Verrauchung des Erdgeschosses, die die Freiwillige Feuerwehr beim Eintreffen bemerkte, lies darauf schließen, dass das besonnene Handeln der Bewohner ein beinahe Unglück verhindert hat.

Als die Bewohner den Brand ihrer Vorweihnachtsdekora…

Weiterlesen:

Personen aus verrauchtem Mehrfamilienhaus gerettet

Büderich, den 06.12.203

Großes Glück hatten die Bewohner eines Neunparteienhause auf dem Büdericher Hohegrabenweg am Freitagabend. Durch das schnelle Eingreifen von Polizei und Feuerwehr konnten schlimmere Personen- oder Gebäudeschäden verhindert werden.

 

Gegen 19:00 Uhr ereilte die Feuerwehr der Notruf, über einem Zimmerbrand im Erdgeschoss mit vermissten Personen. Eine Bewohnerin hatte zuvor, währe…

Weiterlesen:

LKW-Fahrer nach Unfall aus Führerhaus befreit

A57, den 20.11.2013

Im morgendlichen Berufsverkehr kam es am Mittwoch gegen 8:15 Uhr zu einem folgenschweren Auffahrunfall auf der A57 in Höhe der Anschlussstelle Bovert. Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Tanklastzug - nach Aussage der Polizei - ungebremst auf einen stehenden Sattelzug aufgefahren. Dieser musste zuvor auf Grund eines Staus anhalten. Das Führerhaus des auffahrenden LKWs wurde bei dem Unfall stark deformiert und…

Weiterlesen:

Unfall bei Baumschnittarbeiten

Büderich, den 29.10.2013

Im Rahmen der Beseitigung von Sturmschäden nach Orkantief „Christian“ kam es am Dienstagabend gegen 18:00 Uhr zu einem Unfall in Büderich auf der Straße Am Roten Kreuz. Während der Durchführung von Baumschnittarbeiten an einem abgebrochenen Ast in ca. 3m Höhe stürzte ein Arbeiter von seiner Leiter auf das Gelände eines angrenzenden Kindergartens und wurde dabei ver…

Weiterlesen: