LF 2016

Neues LF 20/16 - Löschzug Osterath

Meerbusch, Oktober 2010 - Zweites Löschgruppenfahrzeug für den Löschzug Osterath

Im September 2010 wurde eine zweites Löschgruppenfahrzeug (Typ LF 20/16) für den Löschzug Osterath beschafft. Wie bei den kleineren Modellen in Nierst und Ossum-Bösinghoven handelt es sich um einen Aufbau der Firma Rosenbauer. Das LF verfügt über einen 2.000 Liter fassenden Wassertank mit Überdrucksystem, einer FPN 10-2000 (Pumpe: 2.000l/min bei 10 bar), einem mobilen Stromerzeuger mit 8kVA und festem Lichtmast (5,0m Höhe - 2x 1000W).

Das Fahrzeug wurde zeitglich mit dem HLF 20/16 für die Feuerwache an der Insterburger Straße angeschafft. Der Aufbau ist ähnlich. Einzig der Hilfeleistungssatz fehlt bei diesem Fahrzeug.