2016

Grundausbildung erfolgreich abgeschlossen

Strümp, den 23.04.2016

22 Teilnehmer des diesjährigen Grundlehrgangs „Truppmann 2“ haben am Samstag die praktische und theoretische Prüfung bestanden

 

In mehr als 70 Unterrichtsstunden erlernten die Teilnehmer alle praktischen Fähigkeiten, um im Einsatz sicher und effektiv Brände zu Löschen und Technische Hilfe Einsätze zu bewältigen.

Unter den kritischen Augen des Lehrgangsleiters Tim Söhnchen zeigten die Nachwuchsfeuerwehrmänner und -frauen, dass sie das Erlernte auch praktisch umsetzen können. Das fehlerfreie Ausrollen der Schläuche, das schnelle Setzen des Standrohrs auf einem Hydranten und der zielgerichtete Einsatz des Strahlrohres waren nur einige der Disziplinen, die den Teilnehmern im Lauf des Lehrgangs beigebracht wurden und von nun Tag und Nacht zum Einsatz kommen können. Ebenso beherrschen die Feuerwehrfrauen und -männern von nun an die Handgriffe zum Anheben, Bewegen, Verschieben und Senken von schweren Lasten sowie den Einsatz von hydraulischem Rettungsgerät.

 

Die Kameradinnen und Kameraden werden jeder Zeit in ihren Einheiten zu Einsätzen herangezogen und haben mit dem absolvierten Lehrgang den Abschluss ihrer Grundausbildung erreicht.