2004

Modullehrgang "Truppmann" Teil 1 und 2/2004

Meerbusch, 26. Juni 2004

Mit Erfolg absolvierten 18 Feuerwehrmänner aus Jüchen, Willich und Meerbusch einen Truppmann-Lehrgang, der zum ersten Mal als Modul-Ausbildung ausgerichtet war. 78 Stunden Freizeit an 18 Tagen opferten die z.T. Neulinge seit April, um ihre Kenntnisse in Recht und Gesetz, Fahrzeug- und Gerätekunde, Retten, Selbstretten und Sichern, Gefahrenkunde und Erste Hilfe sowie in Stressbewältigung und Einsatznachsorge zu erweitern. Vertreter der einzelnen Standorte informierten sich über den Stand der Ausbildung, der in Form von praktischen und mündlichen Prüfungen zu leisten war. 2 schriftliche Prüfungen waren diesem Abschluss bereits vorausgegangen. Stadtbrandinspektor Heinz Berrisch überreichte während einer Abschlussbesprechung im Osterather Gerätehaus die Urkunden.

Lehrgangsteilnehmer:

LZ Osterath Marc Schlieper
   
LZ Lank Tobias Fells
  Thorsten Ryssy
  Bogdan Watzlav
   
LG Strümp Patrick Raukes
  Markus Körber
  Daniel Vogel
   
LG Bösinghoven Ralf Kamp
   
LG Nierst Stephan Groß
   
LG Langst-Kierst Dirk Körner
   
FF Willich - LZ 1 Stefan Budde
  Florian Hückels
  Jan van Vlodrop
   
FF Willich - LZ 2 Sebastian Vogt
   
FF Willich - LZ 3 Alexander Koch
  Björn Ladeck
  Johannes Wellen
   
FF Jüchen-Hochneukirch Guido Ellinger